Rustikale Hack-Zucchini-Reis-Pfanne

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Hackfleisch gemischt 500 g
Zucchini 600 g
Schinken roh 10 Sch.
Weißwein 100 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Langkornreis 150 g
Bratfett (tierisches Fett) 50 g
Schmand 150 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kräuter der Provence, getr. etwas

Zubereitung

1.Reis nach Anleitung Kochen. Zwiebeln schälen und halbieren und in Scheiben schneiden. Knobi schälen und grob hacken. Schinken in Streifen schneiden. Zucchini putzen (schälen) und in Scheiben schneiden.

2.Bratfett in hoher Pfanne erhitzen und Zwiebel mit Knobi kurz anbraten. Hack und Schinken zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und kross braten. Danach Zucchini zufügen und ca. 5 min. mitdünsten. Alles mit dem Wein ablöschen und kurz einkochen lassen.

3.Gemüsebrühe zufügen und alles für ca. 10 min. zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Schmand einrühren, würzen und dann kurz aufkochen lassen . Den gekochten Reis unterrühren und Servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rustikale Hack-Zucchini-Reis-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rustikale Hack-Zucchini-Reis-Pfanne“