Gefüllte Kartoffel / Ofenkartoffel vielerlei verwendbar / gute Vorbereitung

35 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
dicke Kartoffel / Ofenkartoffel gekocht 1 Stk.
Sahne 0,5 Becher
mageren Speck oder Schinkenwürfel fein 2 EL
feine Zwiebelwürfel 2 EL
Kräutermischung TK 2 EL
Butter / Telöffel 1 Stk.
Wacholderbeere zerdrückt / 1zerdrückte= 3 ganze 3 Stk.
Sahne überlassen vom Becher für Liasion / Kartof. bestreichen 1 Schuss
Salz Pfeffer Muskat / evtl. etwas Milch etwas

Zubereitung

1.Kartoffel pellen halbieren unten gerade schneiden, mit Löffel Pariserausstecher aushöllen Wacholderbeeren zerdrücken und mit Sahne auf kochen, Karoffelstk. in eine Schüssel und Sahne durchsieben dazu, alles richtig zerstampfen, weiterhin angeschwitze Speck u. Zwiebeln dazu sowie Kräuter und Butter, alles gut verarbeiten ,abschmeckem mit Salz Pfeffer Muskat, evtl.

2.noch etwas Milch dazu , es muss cremig sein, Backofen mit Grill auf 180 Grad Umluft vorheitzen Kartoffelmasse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und die Kartoffelhälften füllen zum Schluß mit Eigelb-Sahnegemisch bestreichen , ab in den Ofen, sie sollen schön braun sein FRTIG Ps. Sie lassen sich gut vorbereiten und eignen sich sonit auch fur grössere Essen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Kartoffel / Ofenkartoffel vielerlei verwendbar / gute Vorbereitung“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Kartoffel / Ofenkartoffel vielerlei verwendbar / gute Vorbereitung“