Prinzesskartoffeln

55 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln festkochend 1200 Gramm
Butter flüssig 80 Gramm
Mehl 90 Gramm
Eier 3 Stück
Eigelb 2 Stück
Salz 2 TL
Muskat 0,25 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Kartoffeln dämpfen, schälen und heiss durch die Kartoffelpresse drücken. Gewürze dazugeben.

2.Butter, Mehl, Eier und 1 Eigelb zu einer cremigen Masse rühren, auf die Kartoffeln geben und gut vermengen. ( mit dem Handmixer, zum Kneten wärs wohl zu heiß..gg ) Abschmecken, bei Bedarf noch Salz und Muskat dazu geben. Ist der Teig zu weich, noch etwas Mehl dazu.

3.Kartoffelmasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Rosetten auf ein Backblech spritzen ( entweder mit Papier belegt, oder gefettet ). Das Eigelb mit einem Spritzer Wasser strecken, die Tupfen damit bepinseln und ab in den Ofen! Brauchen ca 10 - 15 Min, je nach Farbwunsch. Guten Appetit.

4.Heißluft nicht geeignet, Ober/Unterhitze 180°, Gas Stufe 4

5.Diese Beilage passt sehr gut zu Braten oder andrean Gerichten mit Soße ( sieh mein Rezept Zwiebel-Rahm-Lendchen )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Prinzesskartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Prinzesskartoffeln“