Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Rezept: Zwiebel-Sahne-Hähnchen
36
00:50
8
5124
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
Zwiebeln
4
Hähnchenbrustfilet
3 EL
Öl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
2 TL
Mehl
300 ml
Sahne
1 TL
Brühe instant
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
14,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Kartoffel-Kürbis-Topf

ZUBEREITUNG
Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen. 1-2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets darin von jeder Seite kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Herausnehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebeln darin 15-20 Minuten dünsten, öfter mal wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Mit 125 ml Wasser und der Sahne unter Rühren ablöschen. Brühe einrühren und alles aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenfilets in eine gefettete Auflaufform legen. Zwiebel-Sahne darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen 175 °C Umluft etwa 25-30 Minuten garen. Petersilie waschen, fein schneiden und darüber streuen.

KOMMENTARE
Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Benutzerbild von Jennymaus1970
   Jennymaus1970
das nehm ich mit und lasse dir ***** hier!
Benutzerbild von Uerdingerin
   Uerdingerin
Habe es zubereitet und muß sagen, einfach nur lecker
Benutzerbild von enten-martina
   enten-martina
Habe das Rezept auch,nur mit Tüten Zwiebelsuppe. Finde deine Idee besser 5*
Benutzerbild von risstal
   risstal
Sehr , sehr lecker 5*****
Benutzerbild von Deuli
   Deuli
Was für mich, hier 5*chen für Dich

Um das Rezept "Zwiebel-Sahne-Hähnchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung