Schweinesteak mit gegrillten Käse-Bananen und Rucola-Erdbeer- -Salat

50 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Filet (ma) frisch 600 g
Walnussöl 4 EL
Honig 1 EL
Pfeffer 1 Pr
Gegrillte Käsebananen: etwas
Banane 2 Stk.
Zitronensaft 6 EL
Butter 20 g
Gouda 100 g
Walnüsse 30 g
Salat (für 3-6 Personen): etwas
Erdbeere frisch 500 g
Zitronensaft 12 EL
Orangensaft 8 EL
Rucola 300 g
Weißwein 6 EL
Pfefferkörner grün 1 Pr
Limettenblätter 6 Stk.

Zubereitung

1.Das Fleisch von eventuell vorhandenen Häuten und Sehnen befreien und quer in 8 Scheiben schneiden. Diese dann mit der Hand leicht flachklopfen.

2.Aus Walnussöl, Honig und Pfeffer eine Marinade bereiten und über die Filetstücke gießen. Dann zugedeckt etwa 1 Stunde marinieren lassen.

3.Für die gegrillten Käsebananen die Bananen schälen, einmal längs und einmal quer halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Eine Grillschale mit Butter auspinseln, die Bananenstücke auflegen und den Käse portionsweise darauf legen. Mit gehackten Walnüssen bestreuen und ca. 10 Minuten grillen.

4.Die marinierten Filetstücke auf jeder Seite ca. 3 Minuten grillen, danach würzen. Auf die Teller verteilen und mit den Käsebananen servieren.

5.Für den Salat Erdbeeren klein schneiden und mit Orangen- und Zitronensaft sowie Weißwein marinieren. Dann in der Pfanne kurz erhitzen und auf dem geputzten Rucola anrichten. Mit grünem Pfeffer und den Limettenblättern dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinesteak mit gegrillten Käse-Bananen und Rucola-Erdbeer- -Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinesteak mit gegrillten Käse-Bananen und Rucola-Erdbeer- -Salat“