Hühnerbrust gefüllt in Wirsinghülle

1 Std 30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerbrüste frisch 2 grosse
Die Füllung
Grüne Bohnen frisch 200 Gramm
Schwarzwälder Schinken 4 Scheiben
Butter 1 Esslöffel
Die Hülle und braten
Wirsingkohl frisch 1 Stück
Butter 1 Esslöffel
Zwiebeln gehackt 2 Stück
Kartoffel frisch geschält u. gerieben 1 kleine
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kümmel 1 Teelöffel
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Wasser 400 Milliliter

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Die Bohnen von beiden Seiten vom Stengelansatz befreien. Abspülen und mit Küchenpapier trocknen. Dann teilen und in jeweils zwei Scheiben Schinken einwickeln als Päckchen. 1 EL Butter in einer Bratenpfanne erhitzen und die Päckchen darin kurz bräunen. Herausnehmen.

2.Die Hühnchenbrüste in der Mitte bis fast zum Ende durchschneiden. Bohnenpäckchen draufgeben, einrollen und mit Rouladenspiessen verschliessen. Von aussen etwas salzen, pfeffern und etwas Muskat drauf reiben.

3.Vom Wirsing 6 schöne grüne Blätter abnehmen. Nicht blanchieren. Bleibt mehr Geschmack erhalten. Er ist ja nicht hart wie Weißkohl. Abspülen und die Hühnchenbrüste darin einwickeln. Jeweils drei Blätter pro Stück. Wirsing mit wenig Salz bestreuen. 1 Esslöffel Butter zum Bratensatz von den Bohnen geben und die Wirsingpäckchen nur von unten anbraten. Oben bräunen sie im Ofen. Man braucht deshalb auch kein Garn zum wickeln. Alles hält so. Dabei Zwiebeln kurz mitbraten.

4.Wasser zugeben sowie den Kümmel und geriebene Kartoffel zur späteren Bindung der Soße. Deckel auf die Pfanne geben und in den Ofen stellen. Bei 180° 45 Min. schmoren. Deckel abnehmen und noch eiskalte Butter mit Spiesschen in die Teile stechen. Dann bleiben sie saftig. Ohne Deckel noch etwas nachbräunen lassen. Ca. 15 Min. Muss man schauen.

5.Zum Schluss Wirsing-Hühnchen aus der Pfanne nehmen. Soße mit den Zutaten mit einem Schneebesen ordentlich durchschlagen. Noch einmal gut abschmecken mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat.

6.Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerbrust gefüllt in Wirsinghülle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerbrust gefüllt in Wirsinghülle“