Schinkenrosenkohlblätter mit...

30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schinkenbraten 1 kg
Rosenkohl 1 kg
geräucherte Schinkenwürfel 100 g
Butter 1 großer Löffel
Salz und Pfeffer etwas
Beilagen noch nach Wahl.... wir hatten heute Kroketten.... etwas

Zubereitung

1.Den Braten abspülen..... mit Salz und Pfeffer würzen.... und in einen Ofentopf geben........... Mit Deckel in den Ofen geben bei 200 ° Umluft für 1/2 Stunde........ dann noch ca. 300 ml Wasser als Sauce zu dem angesammelten Bratensaft geben... damit man nachher etwas mehr Sauce hat....... noch wieder etwas mit Salz und Pfeffer nachwürzen......... das Fleischstück einmal umdrehen....... und noch für eine weitere Stunde in den Backofen...

2.In der Zwischenzeit den Rosenkohl putzen... die Blätter einzeln abpulen................ und in leicht gesalzenem Wasser für 3-4 Minuten bißfest garen................... abgießen... und abtropfen lassen.....

3.Nun die Butter in einer Pfanne zerlassen..... die Schinkenwürfel darin andünsten....... und die Rosenkohlblätter dazugeben... alles verrühren... evtl. noch mit den Gewürzen abschmecken..... und mit Deckel alles für weitere 3-4 Minuten dünsten lassen............................. fertig.............

4..... Den Braten aus dem Ofen holen........ in Scheiben schneiden...... und jeweils eine Bratenscheibe mit Schinkenrosenkohl und ... wir hatten Kroketten... anrichten auf die Teller....... Guten Appetit auch für Euch :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinkenrosenkohlblätter mit...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinkenrosenkohlblätter mit...“