Makkaronipfanne mit Sauce Bolognese – Maccheroni alla bolognese

50 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für die Nudeln:
Wasser 400 g
Hühnerbrühe, Kraftbouillon 8 g
Makkaroni, getrocknet 120 g
Olivenöl, extra vergine 2 EL
Pecorino, gerieben, ersatzweise Bergkäse 30 g
Für die Sauce:
Speck, mager 50 g
Karotte 50 g
Schnittselleriestängel, frisch oder TK 30 g
Butter, ungesalzen2EL etwas
Rinderhackfleisch 125 g
Mehl 1 EL
Nudelkochbrühe 70 g
Hühnerleber, (optional)3 g
Zum Würzen:
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, frisch gerieben etwas
Cayenne-Pfeffer 1 Prise
Paprikapulver, rot, mild 1 EL
Gewürznelke 1
Lorbeerblätter 2 kleine

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Das Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen und die Hühnerbrühe darin auflösen. Die Nudeln zugeben und nach Packungsangabe al dente kochen.

2.In der Zwischenzeit den Speck, die Karotte und die Schnittselleriestängel sehr fein würfeln. Zusammen mit der Butter in einem Topf geben und sanft anbraten. Das Hackfleisch in kleinen Portionen zufügen und mitbraten. Das Mehl darüber streuen und untermischen.

3.20 Minuten mit Deckel köcheln lassen, dann den Deckel entfernen, Lorbeerblatt und Gewürznelke herausnehmen und ohne Deckel 10 Minuten sanft einkochen lassen.

4.Die optionale Hühnerleber sehr fein hacken und unter die Sauce mischen. Noch 3 Minuten köcheln lassen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Nudeln darin kurz braten. Auf die Servierteller verteilen, mit der Fleischsauce begießen und mit dem Pecorino bestreuen. Heiß servieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaronipfanne mit Sauce Bolognese – Maccheroni alla bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaronipfanne mit Sauce Bolognese – Maccheroni alla bolognese“