Gemüsesüppchen mit Hühnerfleisch und Suppennudeln ...

20 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Klare Fleischsuppe 600 ml
Fleisch vom Huhn - hier war es eine Keule 220 g
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Möhren 2
von der Sellerieknolle 1 Stück
von der Petersilienwurzel 1 Stück
Lauchstangen 2 kl.
Liebstöckelzweige 2
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Petersilie gehackt etwas
Suppennudeln 170 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
22,7 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

1.Möhren, Sellerie und Petersilienwurzel putzen und in mundgerechte Stücke schneiden, dann in einen Dämpf-Einsatz geben. Diesen in einen kleinen Kochtopf stellen, etwa eine Tasse Wasser dazuschütten und das Gemüse etwa 7 Minuten im Wasserdampf garen lassen.

2.Den Lauch in etwa 1-cm-breite Ringe, und die Liebstöckelblätter in schmale Streifchen schneiden. Beides auf die Gemüse streuen und noch weitere 5 Minuten Dampfgaren.

3.In dieser Zeit die Brühe mit dem Fleisch bis zum Siedepunkt erhitzen, aber nicht "kochen", mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Die Suppennudeln in einem separaten Topf in gesalzenem Wasser etwa 6 bis 7 Minuten kochen und dann in ein Sieb zum Abtropfen schütten; in eine Servierschüssel mit Deckel füllen und zum Selbst-Bedienen auf den Tisch stellen.

5.Das Gemüse mit der Brühe vom Dämpfen in die Suppe geben, mit frisch geriebener Muskatnuss abschmecken und mit der Hälfte der Petersilie bestreut servieren.

6.Das Gemüsesüppchen auf Teller schöpfen, in die Mitte ein Wenig von den Nudeln geben (Männer mögen meist etwas mehr davon, weshalb ich die Nudeln gern separat zur Suppe reiche) und die restliche Petersilie darüberstreuen.

7.Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesüppchen mit Hühnerfleisch und Suppennudeln ...“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesüppchen mit Hühnerfleisch und Suppennudeln ...“