Kräftige Fleischsuppe ...

2 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Fleischsuppe:
Rindersuppenfleisch Brust und Beinscheibe 1 kg
Salz 2 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zwiebel 1 trocken geröstete
Außerdem:
Suppengemüse 1 Päckchen
Wurzelpetersilie frisch 1
Schnitt-Suppennudeln 250 g
zum Abschmecken:
Petersilie gehackt 1 Bund
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 45 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Für die kräftige Suppe das Fleisch in kochendes Wasser geben, kurz aufkochen. dann mit Pfeffer und Salz würzen. Eine trocken geröstete Zwiebel in Scheiben dazugeben und sofort die Hitze reduzieren. Ab jetzt darf die Brühe nicht mehr "kochen", sie darf jetzt nur noch im offenen Topf "simmern", bis das Fleisch weich geworden ist. Diesen Zubereitungs-Schritt mach ich gern schon einen Tag bevor der Eintopf dann serviert werden soll.

2.Das Fleisch in Würfelchen schneiden und beiseitestellen. Das Suppengemüse und die Petersilienwurzel putzen und ebenfalls in Würfel (bezw. den Lauch in Scheiben) schneiden. Die Nudeln separat in leicht gesalzenem Wasser garen - sie brauchen meistens nur 4 bis 6 Minuten (laut Packungs-Angabe) und dann in ein Sieb abgießen.

3.Die kräftige Fleischbrühe zum Kochen bringen und das Gemüse darin "auf Punkt" garen, damit der schöne frische Geschmack erhalten bleibt. Das heißt: die Wurzelgemüse höchstens 12 bis 15 Minuten - den Lauch nur etwa 10 Minuten.

4.Die Nudeln in das Süppchen einrühren, bei Bedarf leicht nachwürzen, weil die Nudeln viel von der Würze aufnehmen und vor dem Servieren mit einer Spur frisch geriebener Muskatnuss und gehackter Petersilie abschmecken. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräftige Fleischsuppe ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräftige Fleischsuppe ...“