Kartoffel-Blumenkohl-Hackfleisch -Auflauf

1 Std 15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch 500 gr.
Kartoffeln festkochend 350 gr.
Rapsöl 3 EL
Zwiebel rot 1
Rinderhackfleisch 400 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß 0,5 TL
Sahne 250 ml
Mehl 1 EL
Senf mittelscharf 1 TL
Parmesan frisch gerieben 100 gr.
Petersilie 6 Stiele

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen .Blumenkohl in Röschen schneiden .Dicken Stiel schälen und in Stücke schneiden.Kartoffeln schälen ,längs halbieren und in 1cm breite Scheiben schneiden.Mit dem Blumenkohl auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben ,mit 2 El Öl beträufeln und salzen.Mit einem zweiten Blatt Backpapier belegen und im heißen Ofen 15 Min.garen.

2.Zwiebel abziehen und in grobe Würfel schneiden .1El Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin rundum hellbraun und krümelig braten,dabei salzen.Zwiebeln zugeben ,mit Paprikapulver und Pfeffer würzen .

3.Sahne ,Mehl und Senf verrühren .Gemüse aus dem Ofen nehmen und mit dem Hackfleisch in eine Auflaufform (ca.20+20 cm )füllen .Sahne und Käse darüber geben und im heißen Ofen auf dem Rost im unteren Ofendrittel ca.20 Min.goldbraun überbacken .Petersilienblättchen von den Stielen abzupfen und hacken. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Blumenkohl-Hackfleisch -Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Blumenkohl-Hackfleisch -Auflauf“