Sahnige Kartoffelpfanne

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln festkochend 700 g
Zwiebel 2
Porree 100 g
Öl 1 Teelöffel
Hackfleisch gemischt 200 g
Brühe oder Wasser zum Ablöschen 100 ml
Creme fraiche 150 g
Schnittlauch etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chakalaka - Gewürzmischung etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Die Kartoffeln schälen und in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Den Porree waschen und das weiße bis hellgrüne Stück in Ringe schneiden. Das dunkelgrüne aufheben für eine Suppe. Schnittlauch frisch in Röllchen schneiden oder TK.

2.Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch und Zwiebeln darin kurz anbraten und dabei das Hackfleisch körnig zerdrücken, würzen mit Salz, Pfeffer, Chakalaka. Den Porree zugeben und dünsten lassen. Die Kartoffelscheiben habe ich separat in einer Pfanne angebraten und gewürzt. Diese dann ebenfalls zum Hackfleisch geben. Brühe oder heißes Wasser zugeben und abgedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen. Ab und zu vorsichtig umrühren.

3.Creme fraiche unterrühren und vor dem Servieren mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahnige Kartoffelpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahnige Kartoffelpfanne“