Kernige Hackfleisch-Pfanne

45 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lauch 1 Stange
Kohlrabi frisch 1
Olivenöl extra vergine 1 EL
Sonnenblumenkerne 30 Gramm
Gehacktes gemischt - zum Abnehmen Rinderhack 250 Gramm
Gemüsebrühe 100 ml
Frischkäse Doppelrahmstufe - zum Abnehmen fettarm 50 Gramm
Rahmjoghurt - zum Abnehmen fettarmer 150 Gramm
gemischte Tiefkühlkräuter 1 Päckchen
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Meersalz aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Den Lauch vom dunklen Grün befreien, längs aufschlitzen und unter fließendem Wasser gut waschen. Trocknen und in Ringe schneiden.

2.Den Kohlrabi schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben dann in Streifen schneiden.

3.Öl in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen und die Sonnenblumenkerne ganz leicht anrösten.

4.Nun das Hackfleisch dazu und bei mittlerer Hitze anbraten. Danach das Gemüse zugeben.

5.Das Ganze nun gut mit Pfeffer, Salz und den gemischten Kräutern würzen und die Brühe und den Frischkäse unterrühren.

6.Ohne Deckel Alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten garen und dabei öfter mal umrühren.

7.Joghurt mit Salz und Pfeffer würzen.

8.Auf dem vorgewärmten Teller anrichten und mit Joghurt verziert auftischen.

9.Wer nicht abnehmen möchte, kann dazu Kartoffeln oder Kartoffelpü essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kernige Hackfleisch-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kernige Hackfleisch-Pfanne“