Hähnchen-Unterkeulen mit Honig-Senfkruste

Rezept: Hähnchen-Unterkeulen mit Honig-Senfkruste
und Sonnenblumenkernen
64
und Sonnenblumenkernen
1
1119
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
12
Hähnchenunterkeulen
2 El
Senf
2 EL
Honig
6 EL
Rapsöl
Rauchsalz
Bunter Pfeffer aus der Mühle
2 Zehen
Knoblauch frisch
1 EL
Gartenkräuter
3 EL
Sonnenblumenkerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.08.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2583 (617)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
56,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Unterkeulen mit Honig-Senfkruste

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Unterkeulen mit Honig-Senfkruste

1
Hähnchenkeulen in eine Auflaufform legen.
2
Senf, Honig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
3
Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne rösten und abkühlen lassen.
4
Knoblauch, Gartenkräuter und Sonnenblumenkerne kleinhacken, gut mit dem Honige-Senf-Öl vermischen und über die Hähnchenkeulen verteilen.
5
Bei 175 °C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 45-60 Min. goldbraun braten.

KOMMENTARE
Hähnchen-Unterkeulen mit Honig-Senfkruste

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Die sehen ja zu anbeißen aus, deine kleinen Beinchen. Die Idee mit den Sonnenblumenkernen hat es mir besonders angetan.

Um das Rezept "Hähnchen-Unterkeulen mit Honig-Senfkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung