Hähnchen-Kartoffel-Pfanne

1 Std 10 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenkeulen 4
Salz etwas
Pfeffer etwas
Honig flüssig 2 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Drillinge ( kleine Kartoffeln ) 1 Kilogramm
Champignons weiß 200 Gramm
Champignons braun 200 Gramm
Biozitrone 1
Rosmarin 4 Stiele
Knoblauchzehen 4
Olivenöl 4 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
9,6 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenkeulen gründlich waschen ,abtupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Den Honig mit den Öl verrühren und damit die Keulen bestreichen.

3.Kartoffeln waschen ,Pilze putzen und beides halbieren ,Zitrone heiß abwaschen , Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

4.Den Knoblauch schälen ,halbieren und den Rosmarin zerzupfen .

5.Nun alles auf den Backblech verteilen , Knoblauch darübergeben und die Hähnchenkeulen daraufgeben.

6.Nun ab damit in den 175c.( Umluft ) warmen Ofen geben und 45 Minuten backen .

7.;:-) Nun lasst es euch schmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Kartoffel-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Kartoffel-Pfanne“