Veggie-Bolognese

Rezept: Veggie-Bolognese
VEGETARISCH/ Erstaunlich lecker & aromatisch, auch ohne Fleisch!
155
VEGETARISCH/ Erstaunlich lecker & aromatisch, auch ohne Fleisch!
6
1580
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Grünkern Schrot
150 ml
Wasser
2 kleine
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
2 kleine
Karotten
2
Staudensellerie Stangen
4 EL
Rapsöl
4 EL
Tomatenmark
100 ml
Rotwein trocken
1 Dose
Cherrytomaten eingelegt
2 frische
Lorbeerblätter
2 TL
Sojasoße
1 Prise
Gewürzsalz ausmeinem KB
1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
etwas
Muskatnuss frisch gerieben
etwas
Telly-Cherry-Pfeffer
Kräuter gehackt
wer mag
Parmesan frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1352 (323)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
22,2 g
Fett
22,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Veggie-Bolognese

ZUBEREITUNG
Veggie-Bolognese

1
Grünkernschrot in 150ml Wasser einweichen. Etwas Gewürzsalz untermischen. Derweil Karotten, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Sellerie putzen und auch etwasschälen. Karotte, Zwiebel und Sellerie kleinwürfeln. Knoblauch fein raspeln.
2
Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln mit Knoblauch anrösten. Dann Gemüsewürfel dazugeben, mitbraten bis es Farbe annimmt! Dann Tomatenmark und Grünkern mitbrutzeln. Mit Rotwein ablöschen und etwas einkochen. Dann Cherrytomaten dazugeben und die Hälfte der Dose mit Wasser füllen, etwas ausschwenken und auch dazugeben.
3
Lorbeerblätter, Gewürzsalz, Knobipfeffer, Sojasoße, Muskatnuss, Pfeffer dazugeben und ca. 10-15 Minuten garen! Mit Kräuter abschmecken!
4
Derweil gewünschte Pasta zubereiten! Bei uns Tagliatelle! Servieren! Wer mag ist Parmesan dazu! Ist ja nur die Bolo vegetarisch! :-D
5
Super lecker! Gibts jetzt bei uns öfters! :-)
NACHTRAG:
6
Diese Vegetarische Bolognese hab ich gekocht weil ich gern Grünkern esse! Nicht weil ich vegetarisch oder gar vegan lebe! Hallo! Ich arbeite in einer Metzgerei und kann mir täglich die besten Fleischstücke aussuchen! Und genau darum muss ich ab und zu auch mal vegetarisch essen, da man Fleisch deswegen nicht jeden Tag mehr mag! Nicht weil ich die Welt verbessern will oder weil Veggi aussehen soll wie Fleisch! NIX dergleichen! NUR weil es schmeckt! PUNKT!
Gewürzsalz:
Knoblauchpfeffer:
7
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Veggie-Bolognese

   K****1
Es ist eine feine Bolognese, werde nur das nächste mal den Grünkernschrot etwas reduzieren. War etwas zu heftig für uns. Ansonsten sehr abgerundet und geschmacksvoll. LG Kleopatra1
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Statt der Körner nehme ich gern Möhren und die würfel ich ganz klein (es gibt auch küchengeräte wie von Genius) dafür, diese schön anschmoren....du wirst erstaunt sein wie gut diese Abweichungen vom Original mit Fleisch, so völlig OHNE Felisch auch sind :)) Ich mag allerdings keinen Alkohl im Essen,aber das ist Geschmackssache. Gruß
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Glücklicherweise ist mein Küchenutensilien/Maschinenpark perfekt ausgestattet! Hätte auch garkein Platz mehr! :-D Nur Möhren wäre mir jetzt zuviel des Guten! Ich verwende Möhren nur fürs Aroma! Auch weil sie sich nach dem kochen in viel Zucker umwandeln! Nicht so meins... Aber jeder hat so sein Gusto und kann ja umändern und variieren es gefällt! :-)
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bis jetzt habe ich Grünkern nur in knusprigen Veggi-Frikadellen verwendet. Deine Bolo hat was, Werde ich nachbauen. Danke für diese sicher köstliche Inspiration. LG. Dieter
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Was sind denn GRÜFRI´s???? :-D
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Sieht aus, wie eine "echte" Bolognese und deine Zubereitung lässt keine Wünsche offen, aber ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich nicht sicher bin, ob ich damit meine Familie überzeugen kann. Einen Versuch wäre es auf jeden Fall wert. ;-)))))
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Meine Fleischfresser waren alle begeistert! :-D
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
du erinnerst mich grade an meine GRÜFRI`s....muss ich unbedingt noch mal machen- aber zuerst probiere ich deine BOLO :)
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Grünkernfrikadellen? :-D

Um das Rezept "Veggie-Bolognese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung