Veggie-Bolognese

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grünkern Schrot 150 g
Wasser 150 ml
Zwiebeln 2 kleine
Knoblauchzehen 2
Karotten 2 kleine
Staudensellerie Stangen 2
Rapsöl 4 EL
Tomatenmark 4 EL
Rotwein trocken 100 ml
Cherrytomaten eingelegt 1 Dose
Lorbeerblätter 2 frische
Sojasoße 2 TL
Gewürzsalz ausmeinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Kräuter gehackt etwas
Parmesan frisch gerieben wer mag

Zubereitung

1.Grünkernschrot in 150ml Wasser einweichen. Etwas Gewürzsalz untermischen. Derweil Karotten, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Sellerie putzen und auch etwasschälen. Karotte, Zwiebel und Sellerie kleinwürfeln. Knoblauch fein raspeln.

2.Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln mit Knoblauch anrösten. Dann Gemüsewürfel dazugeben, mitbraten bis es Farbe annimmt! Dann Tomatenmark und Grünkern mitbrutzeln. Mit Rotwein ablöschen und etwas einkochen. Dann Cherrytomaten dazugeben und die Hälfte der Dose mit Wasser füllen, etwas ausschwenken und auch dazugeben.

3.Lorbeerblätter, Gewürzsalz, Knobipfeffer, Sojasoße, Muskatnuss, Pfeffer dazugeben und ca. 10-15 Minuten garen! Mit Kräuter abschmecken!

4.Derweil gewünschte Pasta zubereiten! Bei uns Tagliatelle! Servieren! Wer mag ist Parmesan dazu! Ist ja nur die Bolo vegetarisch! :-D

5.Super lecker! Gibts jetzt bei uns öfters! :-)

NACHTRAG:

6.Diese Vegetarische Bolognese hab ich gekocht weil ich gern Grünkern esse! Nicht weil ich vegetarisch oder gar vegan lebe! Hallo! Ich arbeite in einer Metzgerei und kann mir täglich die besten Fleischstücke aussuchen! Und genau darum muss ich ab und zu auch mal vegetarisch essen, da man Fleisch deswegen nicht jeden Tag mehr mag! Nicht weil ich die Welt verbessern will oder weil Veggi aussehen soll wie Fleisch! NIX dergleichen! NUR weil es schmeckt! PUNKT!

Gewürzsalz:

Knoblauchpfeffer:

7.Knoblauch-Pfeffer -Allrounder ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Veggie-Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Veggie-Bolognese“