Oma Rita Rote Beete Salat nach Oma´s Art

Rezept: Oma Rita Rote Beete Salat nach Oma´s Art
Leckerer Rote Beete Salat
5
Leckerer Rote Beete Salat
2
4221
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Beutel
Fertige Rote Beete
1
Harte Birne
2 kleine
Rote Zwiebeln
Salz, Pfeffer
Öl und Essig
1
Pepperoni
1 Messerspitze
Kümmel gemahlen
Frischer Meerrettig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Oma Rita Rote Beete Salat nach Oma´s Art

Vegetarisch - Ostermenü

ZUBEREITUNG
Oma Rita Rote Beete Salat nach Oma´s Art

1
Vorwort. Meine Oma war im zweiten Weltkrieg Zofe bei der englischen Königin. Daher stammen einige Rezepte. Bitte auch mal nach "Oma Rike Paste" hier suchen. Die fertige Rote Beete ist bereits vorgewürzt und gegart. Ich mache mir nicht mehr die Mühe die Knollen noch zu kochen. Die Kugeln (mit Handschuh) in feine Würfel schneiden
2
Die feste Birne in ebenso feine Würfel schneiden, vorher Strunk herausschneiden und nach Wunsch die Schale entfernen. Sofort mit den Würfeln der Rote Beete vermengen.
3
Die 2 kleinen roten Zwiebeln sehr fein würfeln. Ab in den Salat. Mit Salz, Pfeffer, einem Schuss gutem Öl und Essig marinieren. Wenn er durchziehen soll, dann bitte einen Tag im Kühlschrank aufbewahren. Im Chinaladen gibt es Kümmelpulver. Hier eine Messerspitze zugeben. Wer ganzen Kümmel mag dann den. Zum Schluss genügend Meerrettig reinreiben. Die Knolle lässt sich gut einfrieren. So habe ich immer frischen im Haus. Guten Appetit
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von chipzi

KOMMENTARE
Oma Rita Rote Beete Salat nach Oma´s Art

Benutzerbild von chipzi
   chipzi
Rote Beete esse ich shr gerne .auch ich kenne den Salat nur mir Apfel,aber das werde ich mal mit der Birne versuchen....gl Astrid
Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Mit Birne habe ich rote Bete noch nicht gegessen. Bisher nur mit Apfel. Aber warum nicht. Würde allerdings lieber eine reifere Birne nehmen, die sind aromatischer. Schönes Rezept. LG Gitta

Um das Rezept "Oma Rita Rote Beete Salat nach Oma´s Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung