Gemüse Dinkel Muffins

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsepaprika rot frisch 1 Stück
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 2 Stück
Olivenöl 2 Esslöffel
Magerquark 150 Gramm
Milch 60 ml
Bio-Ei (L) 1 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Bio-Dinkelmehl Vollkorn 200 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel
Natron 0,5 Teelöffel
Leerdammer oder Emmentaler 35 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
18,0 g

Zubereitung

1.Paprika und Frühlingszwiebeln in kleine Stückchen schneiden und in Olivenöl ca. 5 min. bei mittlerer Hitze dünsten und beiseite stellen.

2.Ofen auf 200 Grad vorheizen. Käse reiben.

3.In einer Schüssel Quark, Milch und das Ei verrühren, den geriebenen Käse sowie das Gemüse aus der Pfanne dazugeben und salzen, pfeffern. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und Natron vermischen. Die Mehlmischung in die Quarkmasse geben und alles gut verrühren.

4.Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Mit einem in Wasser getauchten Teelöffel den Teig glatt streichen. 25 min. backen.

5.Die Muffins haben eine schöne Kruste und sind innen weich und locker. Nur das Papier lässt sich schlecht lösen, unbedingt das Papier mit Butter einpinseln oder nur die Form buttern ohne Papierförmchen. Das werde ich noch testen.

6.Garnieren mit Ziegenfrischkäse und Zwiebelringen und Radieschenscheiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse Dinkel Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse Dinkel Muffins“