Backen: Muffins aus Hefeteig mit Nussfüllung

35 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Der Hefeteig
Milch 125 ml
Butter 40 Gramm
Hefe frisch 20 Gramm
Zucker 40 Gramm
Ei 1 Stück
Salz 1 Prise
Mehl 250 Gramm
Die Füllung
Haselnüsse gemahlen 125 Gramm
Zucker 80 Gramm
Haselnussbrand 2 cl
Wasser 30 ml
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Milch und Butter erwärmen, Hefe in Zucker auflösen, Mehl, Ei, Salz und aufgelöste Hefe zur Milch/Butter geben und gut verkneten. Zudecken und an einem warmen Ort gehen lassen.

2.In der Zwischenzeit Haselnüsse mit Schnaps, Wasser und Zucker verrühren.

3.Muffinsform mit Papierförmchen bestücken.

4.Noch etwas Mehl in den Hefeteig einarbeiten und dann immer ein kleines Stück in die Papierförmchen drücken. Die Haselnussmasse darauf verteilen und mit dem Rest des Teiges einen "Deckel" machen.

5.Bei 190 Grad im vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten backen. Auf 160 Grad herunterschalten und nochmals 15 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.

6.Die angegebenen Mengen sind für ein Muffins-Blech (12 Stück).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Muffins aus Hefeteig mit Nussfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Muffins aus Hefeteig mit Nussfüllung“