Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren

Rezept: Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren
Die etwas anderen Käsekuchenmuffins - Unten normaler Rührteig und oben zarter Käsekuchen!!!
395
Die etwas anderen Käsekuchenmuffins - Unten normaler Rührteig und oben zarter Käsekuchen!!!
00:55
17
43804
Zutaten für
12
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
200 g
Mehl
1 TL (gestrichen)
Natron
1 TL leicht geh.
Backpulver
100 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
1
Ei - Größe M
75 ml
Öl
175 ml
Milch
Käsemasse
125 g
Frischkäse Doppelrahmstufe
125 g
Magerquark
1
Eigelb
2 EL
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
abgeriebene Schle von einer 1/2 Bio-Zitrone
25 g
Mehl
100 g
Heidelbeeren tiefgefroren
12 Stück
Papierförmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
35,6 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren

ZUBEREITUNG
Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren

Vorbereitung
1
Muffinblech mit 12 normalen Papierförmchen auslegen. Ofen auf 175°C Ober-Unter-Hitze oder 150 °C Umluft vorheizen.
Teig
2
200 g Mehl, Natron und Backpulver mischen. 100 g Zucker, 1 Vanillinzucker, 1 Ei, Öl und Milch zufügen. Alles mit dem Handrührgerät glatt verrühren (der Teig ist dünnflüssig).
Käsemasse
3
Frischkäse mti dem Handrührgerät 2 - 3 Minuten cremig rühren. Quark, 1 Eigelb, 2 EL Zucker, 1 Vanillinzucker, Zitronenschale und 25 g Mehl unterrühren.
Abfüllen
4
Häfte des Teigs in die Papierförmchen füllen. Beeren unaufgetaut daraufstreuen. Rest Teig darauf verteilen. Käsemasse vorsichtig in die Mitte geben und glatt streichen.
Backen
5
Die Muffins im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Ofen ca. 5 Minuten vor Backzeitende auf 200 °C Ober-Unter-Hitze oder 175 °C Umluft hochschalten.
Auskühlen
6
Muffins in der Form auskühlen lassen.
Tipp
7
Die Muffins lassen sich hervorragend einfrieren!

KOMMENTARE
Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
meine lieben sind verrückt nach muffins und ich nach blaubeeren, diese kombination ist prima und gibt jeden was er gerne mag, darum werde ich dein rezept übernehmen und nachbacken, danke dafür 5*****, lg hoci
HILF-
REICH!
   sandi1520
sooo lecker! ich bin sehr unbegabt im Backen, aber dieses Rezept ist wunderbar und richtig lecker :)
Benutzerbild von murga
   murga
Dieses Rezept kommt in meiner Muffin-Bibel sammlung! geniale idee! 5*
Benutzerbild von gingergirl
   gingergirl
Genau mit dem Ziel "Blaubeer-Cheesecake-Muffins zum Einfrieren" zu finden, war mein Ziel, als ich grade den PC angeschaltet habe!!! Du hast mich eben sehr glücklich gemacht:-))))) ein dickes Bussi, Carola
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
sehr leckeres rezept. klasse 5 * lg dieter

Um das Rezept "Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung