Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren

55 Min leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Mehl 200 g
Natron 1 TL (gestrichen)
Backpulver 1 TL leicht geh.
Zucker 100 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Ei - Größe M 1
Öl 75 ml
Milch 175 ml
Käsemasse
Frischkäse Doppelrahmstufe 125 g
Magerquark 125 g
Eigelb 1
Zucker 2 EL
Vanillinzucker 1 Päckchen
abgeriebene Schle von einer 1/2 Bio-Zitrone etwas
Mehl 25 g
Heidelbeeren tiefgefroren 100 g
Papierförmchen 12 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
35,6 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 55 Min

Vorbereitung

1.Muffinblech mit 12 normalen Papierförmchen auslegen. Ofen auf 175°C Ober-Unter-Hitze oder 150 °C Umluft vorheizen.

Teig

2.200 g Mehl, Natron und Backpulver mischen. 100 g Zucker, 1 Vanillinzucker, 1 Ei, Öl und Milch zufügen. Alles mit dem Handrührgerät glatt verrühren (der Teig ist dünnflüssig).

Käsemasse

3.Frischkäse mti dem Handrührgerät 2 - 3 Minuten cremig rühren. Quark, 1 Eigelb, 2 EL Zucker, 1 Vanillinzucker, Zitronenschale und 25 g Mehl unterrühren.

Abfüllen

4.Häfte des Teigs in die Papierförmchen füllen. Beeren unaufgetaut daraufstreuen. Rest Teig darauf verteilen. Käsemasse vorsichtig in die Mitte geben und glatt streichen.

Backen

5.Die Muffins im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Ofen ca. 5 Minuten vor Backzeitende auf 200 °C Ober-Unter-Hitze oder 175 °C Umluft hochschalten.

Auskühlen

6.Muffins in der Form auskühlen lassen.

Tipp

7.Die Muffins lassen sich hervorragend einfrieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cheesecake-Muffins mit Blaubeeren“