Birnen-Schoko-Muffins

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Ei 1
Zucker braun 140 gr.
Butter weich 120 gr.
Sahne 250 gr.
Dinkel-Vollkornmehl 120 gr.
Mehl 140 gr.
Backpulver 2 Teelöffel
Natron 0,5 Teelöffel
Kakaopulver 1 Teelöffel
Vanillezucker 2 Teelöffel
Schokotropfen 100 gr.
Birnen gewürfelt...gut gereifte oder aus der Dose 250 gr.
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Papierförmchen etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180-190 ° C O/U - Hitze vorheizen.

2.Das Ei mit dem braunen Zucker schaumig rühren, dann die weiche Butter und den Sauerrahm dazurühren. Das Mehl, Backpulver, Kakao, Natron, Vanillezucker und die Schokotropfen vermengen und unter die feuchte Masse heben. Zum Schluss die Birnenwürfel darunterheben. Die Papierförmchen in das Muffinblech setzen und diese dann zu 2/3 mit Teig füllen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 25 Min. backen.

3.Die fertigen Muffins etwas abkühlen lassen und dann aus dem Blech auf ein Kuchengitter setzen, damit sie völlig auskühlen.

4.Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Schoko-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen-Schoko-Muffins“