Preiselbeer-Muffins

1 Std leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für 12 Stück:
Weizenmehl Type 405 oder 550 225 g
Backpulver 0,5 TL
Zucker 50 g
Salz 1 Prise
Butter 50 g
Eier Größe M 2
evtl. 2-3 EL Milch etwas
Wildpreiselbeeren aus dem Glas 250 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Die Preiselbeeren auf einem Sieb abtropfen lassen.

2.Das Mehl mit Backpulver, Zucker und einer Prise Salz vermischen. Die Butter mit den Eiern in einer zweiten Schüssel gut miteinander verrühren und zu den vorbereiteten Ztuaten geben. Alles gut miteinander vermengen, evtl. noch etwas Milch dazugeben wenn der Teig zu fest ist.

3.Die Wildpreiselbeeren mit einem Löffel langsam untermischen. Den Teig in die vorbereiteten Muffinformen füllen und im vorgeheizten Bckofen ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Preiselbeer-Muffins“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Preiselbeer-Muffins“