Muffins "Sweet Kiss"

40 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für die Streusel: etwas
Mehl 60 Gramm
Butter kalt 40 Gramm
Zucker 25 Gramm
Muffin-Teig: etwas
Mehl 250 Gramm
Backpulver 4 Teelöffel (gestrichen)
Salz 1 Prise
Zucker 125 Gramm
Eier Größe L 2 Stück
75 ml Öl 75 ml
Joghurt 150 Gramm
Marmelade 12 Teelöffel
Puderzucker 3 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
62,8 g
Fett
4,5 g

Zubereitung

1.Aus den Streuselzutaten nicht allzu grobe Streusel bereiten und in den Kühlschrank stellen.

2.Die Muffinbleche fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen oder mit Papierförmchen auslegen. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.

3.Die Eier, den Zucker, das Öl und den Joghurt mit dem Mixer aufschlagen. Dann das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen (ich nehme dazu immer einen Schneebesen) und mit einem Rührlöffel unter die Eiermischung rühren.

4.Nun in jede Muffinform 1 Esslöffel Teig geben. In den Teig eine kleine Mulde formen, dahinein einen Teelöffel Marmelade (Sorte je nach Geschmack. Ich habe Erdbeermus, also Erdbeermarmelade gekocht aus pürierten und durch ein Sieb gestrichenen Erdbeeren, genommen) geben. Den restlichen Teig auf den Marmeladenhäufchen verteilen.

5.Die Streusel auf den Teig streuen und die Muffins auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen !

6.Die Muffins 5 Minuten im Blech abkühlen lassen, dann aus den Formen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins "Sweet Kiss"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins "Sweet Kiss"“