Muffin: BIRNE - HELENE

1 Std 15 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Margarine 125 gr.
Zucker extrafein 60 gr.
Eier Freiland 3 Stk.
Mehl gesiebt 200 gr.
Backpulver 10 gr.
Zartbitterschokolade 70% 100 gr.
Birnen frisch geschält gewürfelt 340 gr.
Zitrone frisch ausgepreßt 0,5 Stk.
Puderzucker nach Geschmack etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.....oder dünn einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Zitrone halbieren.......und eine Hälfte auspressen. Schokolade feinraspeln. Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen........in Scheiben schneiden.......dann in kleine Würfel.

2.Backofen auf 180° Heißluft vorheizen. Birnenwürfel mit dem Zitronensaft beträufeln......beiseite stellen.

Zubereitung:

3.Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. ( Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben ) Mehl mit Backpulver mischen......sieben.......und löffelweise unter die Butter/Eiermasse rühren. Ist alles Mehl verarbeitet.......die geraspelte Schokolade kurz unterheben. Nun die Birnenwürfel mit dem Teigschaber unter den Teig mischen.

4.Mit Hilfe eines EL die Teigmasse gleichmäßig auf 12 Muffinförmchen verteilen.......geht glatt auf. Das Muffinblech auf die mittlere Schiene in den Backofen geben........und 25 Min. abbacken. (bitte Stäbchenprobe machen) Meine Muffins waren nach der Zeit durchgebacken.

Deko:

5.Blech aus dem Ofen nehmen........Muffins aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Völlig erkaltet dick mit Puderzucker bestauben......oder mit Kuchenglasur überziehen. (Je nach Geschmack) Puderzucker paßt prima......finde ich......und dazu noch einen großen Klecks frischer Sahne.......und eine Tasse frischen Kaffee......hmmmmmm

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin: BIRNE - HELENE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin: BIRNE - HELENE“