Zucchini Pizzette

Rezept: Zucchini Pizzette
schnell und einfach
1
schnell und einfach
1
285
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für 16 Stück
100 Gramm
Mozzarella
600 Gramm
Zucchini
200 Gramm
Tomatenpüree
1 EL
Oregano
Olivenöl
einige Basilikumblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini Pizzette

Das etwas andere Röstbrot

ZUBEREITUNG
Zucchini Pizzette

1
Die Mozzarellawürfel für ca. 20 Minuten in ein Sieb geben. Währenddessen die Zucchini waschen, trocknen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
2
Zucchinischeiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Scheiben mit Olivenöl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und während ca. 10 Minuten bei 150°C im Ofen garen. Aus dem Ofen nehmen, Tomatenpüree mit einem Esslöffel darauf verteilen, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Mozzarellawürfel auf die Scheiben verteilen.
3
Zucchinischeiben für weitere 5 Minuten bei 200°C in den Ofen schieben. Nach dem Herausnehmen mit Basilikum garnieren.

KOMMENTARE
Zucchini Pizzette

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
da ich ein ausgesprochener Gemüsefan bin, würden mir Deine Zucchinischeiben sicherlich schmecken. So angerichtet sind sie für mich ein guter Appetitanreger ;-))) LG Geli

Um das Rezept "Zucchini Pizzette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung