Polenta-Auflauf mit Zucchini und Grillkäse

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Polenta Grieß 300 Gramm
Salz, Rosmarin, Oregano etwas
Eier 3
Zucchini 2
Chicoree 2
Paprikaschote 1 rote
Grill/Pfannenkäse mit Kräutern 400 Gramm
Tomaten-Mozzarella-Salz, Pfeffer, Olivenöl etwas

Zubereitung

1.1200 ml Wasser mit Salz, Rosmarin und Oregano würzen und zum Kochen bringen. Den Polentagrieß einrühren und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren ein paar Minuten kochen lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

2.Das Gemüse putzen und waschen. Die Zucchini in Scheiben, den Chicoree in Streifen und die Parikaschote in Würfel schneiden. Den Grillkäse ebenfalls würfeln.

3.Eine Auflaufform mit Öl auspinseln. Die Eier in die abgekühlte Polenta rühren und in die Auflaufform füllen. Mit Tomate-Mozzarella-Salz und Pfeffer würzen.

4.Das kleingeschnittene Gemüse auf die Polenta geben, mit Tomate-Mozzarella-Salz und Pfeffer würzen und Olivenöl darüberträufeln. Zum Schluß die Käsewürfel darüber verteilen.

5.Im Backofen bei 160° Umluft ca. 30-40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Polenta-Auflauf mit Zucchini und Grillkäse“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Polenta-Auflauf mit Zucchini und Grillkäse“