Lauwarmer Antipasti-Salat als Beilage zu meiner Lammkeule

Rezept: Lauwarmer Antipasti-Salat als Beilage zu meiner Lammkeule
siehe Fotos
26
siehe Fotos
31
5740
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Zucchini
2 Stück
rote Paprikaschoten
2 Stück
Zwiebeln
8 Stück
Kirschtomaten
3 Stück
Knoblauchzehen gehackt
4 Stück
Rosmarinzweige
4 EL
natives Olivenöl
3 EL
Balsamicoessig
grobes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Stück
kleine Auberginen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Lauwarmer Antipasti-Salat als Beilage zu meiner Lammkeule

Schweinebraten mit Trauben und Rosewein - Arrosta alluva rosata
Paprikasüppchen mit Knoblauch-Croutons

ZUBEREITUNG
Lauwarmer Antipasti-Salat als Beilage zu meiner Lammkeule

1
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Paprikaschoten in breite Streifen schneiden, die Zwiebeln in Spalten schneiden. Die Zucchini ebenfalls in dickere Scheiben schneiden, die Auberginen ebenfalls in Scheiben schneiden.Die Rosmarinnadeln abzupfen.
2
Paprika, Zwiebeln, Auberginenund Zucchini mit grobem Salz und Pfeffer,dem Rosmarin und 2 EL Olivenöl gut vermischen und auf ein Backblech legen. Das Gemüse ca. 20 Minuten garen. Währenddessen die Kirschtomaten halbieren oder je nach Geschmack ganz lassen, nach 20 Minuten zu dem Gemüse geben und weitere 5 Minuten mitgaren lassen.
3
Das Gemüse aus dem Ofen nehmen und auf einer Platte oder in eine Schüssel füllen. Mit grobem Salz und Pfeffer, sowie dem Balsamico und dem restlichen Olivenöl vermengen. Den Antipasti-Salat lauwarm oder kalt servieren.

KOMMENTARE
Lauwarmer Antipasti-Salat als Beilage zu meiner Lammkeule

Benutzerbild von max-und-moritz
   max-und-moritz
Genau das hat mir für Silvester noch gefehlt!!! Danke!
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Sehr lecker *****lg Barbara
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Das Gemüse mache ich immer auf Vorrat.. steht in Gläsern im Kühlschrank .. und ist zu jeder Zeit einsetzbar... lach...ggvlg
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
mmmmmh...leckerchen! LG Jutta
Benutzerbild von suzan
   suzan
das trifft genau meinen Geschmack, sehr passend zu Deinem Lamm, 5* und LG

Um das Rezept "Lauwarmer Antipasti-Salat als Beilage zu meiner Lammkeule" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung