Buchweizen-Blaubeer-Bananen-Brot

Rezept: Buchweizen-Blaubeer-Bananen-Brot
saftig und süß wie ein Kuchen; glutenfrei; schnell; ideale Resteverwertung für Bananen
4
saftig und süß wie ein Kuchen; glutenfrei; schnell; ideale Resteverwertung für Bananen
01:00
1
1704
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Buchweizenmehl
2 TL (gestrichen)
Weinsteinbackpulver
2 TL (gestrichen)
Zimt
1 Prise
Salz
1 EL (gestrichen)
Roh-Kakaopulver
75 g
gehackte Walnüsse
4 Stk.
Bananen
4 Stk.
Eier
4 EL
Ahornsirup
40 g
Rosinen
150 g
Blaubeeren
2 EL
Kakaonibs
zusätzlich:
1 Stk.
Banane
25 g
gehackte Walnüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
56,9 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Buchweizen-Blaubeer-Bananen-Brot

Pancakes with walnut, blueberry and vanilla

ZUBEREITUNG
Buchweizen-Blaubeer-Bananen-Brot

1
Die trockenen Zutaten vermischen. In einer weiteren Schüssel Bananen, Ahornsirup und Eier verquirlen. Unter die trockenen Zutaten mischen. Zuletzt Blaubeeren, Kakaonibs und Rosinen vorsichtig unterheben.
2
Eine Kastenform fetten, den Teig einfüllen und mit den restlichen Walnüssen bestreuen. Eine Banane der Länge nach halbieren und mit den Schnittflächen nach oben in den Teig drücken.
3
Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 180 Grad Umluft ca. 45 - max. 60 Minuten backen.
4
Lässt sich, in Scheiben geschnitten, ideal einfrieren. Hält sich im Kühlschrank einige Tage lang saftig und frisch. Als Variation kann man Rosinen und Kakaopulver, sowie Kakaonibs weglassen. Statt Ahornsirup auch mal Kokosblütenzucker verwenden.
5
Ich liebe das Brot zum Frühstück. Scheibchenweise toasten, mit etwas Nussbutter bestreichen und genießen.

KOMMENTARE
Buchweizen-Blaubeer-Bananen-Brot

Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Ich habe kein Problem mit Gluten, aber gleich mit dir......lach ! soooo was von lecker und kein Krümmelchen zum probieren ! Hast gut gebacken, toller Kuchen. GvlG Robert

Um das Rezept "Buchweizen-Blaubeer-Bananen-Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung