Pita-Brote mit Thunfisch-Füllung; schneller gesunder mediterraner Snack mit leckerer Creme

15 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pita-Brote 2 Stk.
Kräuterfrischkäse 125 g
Milch oder Mineralwasser 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Worcestersoße etwas
Chipotle-Soße nach Belieben etwas
Thunfisch in Öl 1 Dose
hartgekochte Eier 2 Stk.

Zubereitung

1.Die Pita-Brote nach Packungsanleitung im Backofen erwärmen. Zwischenzeitlich die Creme zubereiten. Dazu den Frischkäse mit Milch oder Wasser cremig rühren. Mit Salz, Pfeffer, Worcestersoße und evtl. Chipotle-Soße abschmecken. Den Thunfisch zerpflücken und unterrühren. Die Eier schälen und fein oder grob (je nach Belieben) würfeln. Ebenfalls unter die Creme rühren.

2.Von den Broten den Deckel abschneiden und gleichmäßig mit der Creme bestreichen.

3.Man kann die Brote zusätzlich auch noch mit Salatblättern, Tomaten etc... füllen. Die Creme dann darauf streichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pita-Brote mit Thunfisch-Füllung; schneller gesunder mediterraner Snack mit leckerer Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pita-Brote mit Thunfisch-Füllung; schneller gesunder mediterraner Snack mit leckerer Creme“