Bifteki

40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch halb Rind halb Schwein 500 Gramm
Knoblauch 2 Zehen
griechischer Joghurt 10% Fett 1 EL
Semmelbrösel 3 EL
Oregano 1,5 TL
Tomatenmark 1 TL
Schafskäse 50 Gramm
schwarze Oliven 12
gehackte Petersilie 2 TL
Olivenöl 1 EL
Zitronenabrieb 1 TL
Zitronensaft 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Das Fleisch mit dem Knoblauch, Joghurt, Semmelbrösel, Oregano und Tomatenmark gründlich mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Füllung die Tomate klein schneiden und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch der Tomate in kleine Würfel schneiden. Die Oliven und den Schafskäse ebenfalls klein schneiden. Den Zucker, die Petersilie, den Zitronenabrieb, den Zitronensaft und 1-2 EL Olivenöl mit dem Käse, den Oliven und den Tomatenwürfeln mischen. Die Fleischmaße in 6 Teile teilen. Etwa Hand große Fladen formen und mit der Tomaten-Käse Mischung füllen. Die Fleischfladen zusammen klappen und die Ränder dich schließen. Die Bifteki in einer Grillpfanne mit wenig Olivenöl gut durchbraten. Als Dipp eignet sich der Rest Joghurt leicht gesalzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bifteki“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bifteki“