Lammlachse in Oliven-Tomaten-Kruste

Rezept: Lammlachse in Oliven-Tomaten-Kruste
21
00:30
3
7939
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
40 g
Oliven grün frisch ohne Kern
25 g
Tomate getrocknet
1 Stk.
Knoblauchzehe
Basilikum
6 EL
Olivenöl
75 g
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
4 Stk./a 175g
Lammlachse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2968 (709)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
24,6 g
Fett
67,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammlachse in Oliven-Tomaten-Kruste

ZUBEREITUNG
Lammlachse in Oliven-Tomaten-Kruste

1
Für die Kruste grüne Oliven und getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Frisches Basilikum ebenfalls klein hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und mit Olivenöl begießen. Semmelbrösel untermischen und gegebenenfalls mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Lammlachse mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. Die Oliven-Tomaten-Masse über den Lammlachsen verteilen, ca. 7 Minuten bei 200 ° C in den Ofen schieben und backen, bis die Kruste goldbraun ist.

KOMMENTARE
Lammlachse in Oliven-Tomaten-Kruste

   -Teufelchen-
super lecker und ganz einfach!!!
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Das klingt köstlich! Ich liebe Lamm und werde es mal so in der Art auf meine Weise nachkochen.
Benutzerbild von conzi
   conzi
boh ey,nach machen

Um das Rezept "Lammlachse in Oliven-Tomaten-Kruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung