gefüllte Tomaten, eine leichte, leckere Vorspeise

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten, mittlere Größe 4 Stück
Paprikaschote, fein gewürfelt 1 Stück
Erbsen 100 gr
Maiskörner 100 gr
Thunfisch in Öl 2 Dosen
Knoblauchzehen 2 Stück
Öl vom Thunfisch 2 EL
weißer Pfeffer 2 Msp
Paprikapulver, edelsüß 1 TL
Balsamico 2 EL
gemischte Kräuter - nach Wahl und Geschmack - 2 EL
gehackte Petersilie 2 EL

Zubereitung

1.Die Tomaten waschen, abtrocknen und jeweils einen kleinen Deckel abschneiden. Die Tomaten vorsichtig mit einem kleinen Löffel aushöhlen, das Fruchtfleisch würfeln, dabei jedoch die Kerne entfernen. Die Maiskörner abtropfen lassen. Den Thunfisch ebenfalls abtropfen lassen, jedoch 2 EL Öl aufbewahren, und ein wenig zerpflücken. Den Knoblauch schälen, sehr fein hacken und mit

2.demThunfisch- Öl, der Petersilie, dem Salz, Pfeffer, Paprika und dem Essig mischen. Die Sauce mit dem Thunfisch, den Maiskörnern, den Erbsen und dem Fruchtfleisch vermischen und in die Tomaten füllen. Die Oberfläche der Tomaten dann mit den gehackten Kräutern bestreuen. Mit ein wenig Balsamico servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Tomaten, eine leichte, leckere Vorspeise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Tomaten, eine leichte, leckere Vorspeise“