Frische Tomatensuppe mit Wakame Algen

35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 1 kg
Tomatenmark 3 TL
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Wakame Algen 10 g
Gemüsebrühe 0,75 l
Olivenöl etwas
getrockneten Thymian (nach Geschmack) Etwas
Pfeffer 1 Prise
frische Petersilie Etwas

Zubereitung

1.Die Wakame Algen ca.15 Min. in Wasser einlegen.

2.In der Zwischenzeit die Tomaten schälen. Hierzu die Tomate kreuzweise anritzen und mit kochendem Wasser übergießen. Vorher das Tomatengrün entfernen. Die Tomaten nach ca.10 Min. schälen und würfeln.

3.Anschließend den Knoblauch pressen und die Zwiebeln würfeln. Beides in Olivenöl anbraten und nach ca. 3 Min. die Tomatenstücke dazu geben.

4.Die Gemüsebrühe mit den Gewürzen (außer Petersilie) hinzugeben und ca. 20 Min. auf niedriger Temperatur kochen.

5.Die Wakame Algen und das Tomatenmark hinzufügen und die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren.

6.Mit den Gewürzen abschmecken und die Suppe mit der frischen Petersilie servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Tomatensuppe mit Wakame Algen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Tomatensuppe mit Wakame Algen“