Kalte Tomaten-Gurken-Suppe, garniert mit Gartengemüse (Funda Vanroy)

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten geschält 8 Stk.
Fleischtomate frisch 1 Stk.
Paprika gelb 1 Stk.
Paprika orange 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Zwiebeln 2 Stk.
Weinessig 2 EL
Limette 1 Stk.
Tomatensaft 1 Schuss
Gurken 3 Stk.
Weißbrot 2 Scheiben
Salz 1 Prise
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Chilischote 1 Stk.
Croutons 1 Handvoll

Zubereitung

Für die Tomaten-Gurken-Suppe die Tomaten, eine halbe gelbe und eine halbe orange Paprika klein schneiden. Die Knoblauchzehe pellen, fein hacken. Gewürze, die Chilischote, den Tomatensaft, Weinessig, eingeweichtes Brot und den gepressten Limettensaft in einen Mixer geben. 1 ½ Zwiebeln schälen und zusammen mit 2 ½ Gurken klein schneiden. Ebenfalls in den Mixer geben und schön durchmixen, mit den Gewürzen abschmecken und für 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Das restliche Gemüse in kleine Würfelchen schneiden und in Schalen abfüllen. Nun kann jeder seine Garnitur nach Belieben selber zusammenstellen. Croutons darüber streuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Tomaten-Gurken-Suppe, garniert mit Gartengemüse (Funda Vanroy)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Tomaten-Gurken-Suppe, garniert mit Gartengemüse (Funda Vanroy)“