Geflügel: Entenbrust-Geschnetzeltes auf mediterranem Gemüse

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Entenbrust ohne Haut 2 Stück
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Agavensirup 1 Esslöffel
Thymian 0,5 Teelöffel
Rosmarin getrocknet 0,5 Teelöffel
Paprikapulver edelsüß 0,5 Teelöffel
Pimentkörner zerdrückt 5 Stück
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 Teelöffel
Salz etwas
Zwiebeln frisch 2 Stück
Paprika gelb und rot 2 Stück
Zucchino 1 Stück
Frühlingszwiebeln frisch 3 Stück
Tomaten 4 Stück
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Balsamico dunkel 1 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2771 (662)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
22,4 g
Fett
64,0 g

Zubereitung

1.Aus Öl, Agavensirup, Kräutern und Gewürzen eine Marinade herstellen und die in Streifen geschnittenen Entenbrüste darin ca. 5 Stunden marinieren.

2.Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Entenbruststreifen darin kross braten. Mit Salz abschmecken.

3.Sämtliche Gemüsesorten putzen/schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten brühen, enthäuten und ebenfalls würfeln.

4.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse, bis auf die Tomaten darin anbraten und garen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Zum Schluss die Tomatenwürfel unterheben.

5.Fleisch und Gemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Entenbrust-Geschnetzeltes auf mediterranem Gemüse“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Entenbrust-Geschnetzeltes auf mediterranem Gemüse“