Tomaten-Hähnchen

20 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilet 350 gr.
Kirschtomaten 200 gr.
Zwiebel 1
getrockneter Thymian 1 TL
Geflügelbrühe 150 ml
Kochsahne 75 ml
Öl 1 EL
Speisestärke 1 TL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
4,8 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Dann die Zwiebeln und den Thymian zugeben und kurz mitbraten. Mit Brühe und Sahne ablöschen und etwa 5 min köcheln lassen. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und die Sauce damit binden.

3.Zum Schluss die Tomaten unterheben und evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Reis servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Hähnchen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Hähnchen“