American Honey-Glaze for Christmas Ham

Rezept: American Honey-Glaze for Christmas Ham
Honig-Senf Glasur für den Weihnachtsschinken
6
Honig-Senf Glasur für den Weihnachtsschinken
00:05
2
5716
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 TL
Senf
1,5 EL
Ahornsirup
1,5 EL
Akazienhonig
1 EL
Zucker braun
1 Stk.
Orangenschale gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1226 (293)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
69,4 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
American Honey-Glaze for Christmas Ham

Geflügel HÄHNCHEN - INNEN - FILET
Gemischter Salat mit Käse Creme Dressing

ZUBEREITUNG
American Honey-Glaze for Christmas Ham

"Gerichte-Geschichte"
1
Zu einem richtigen amerikanischen Weihnachtsschinken gehört natürlich eine ordentliche Glasur. Am weitesten verbreitet ist die Honigglasur, the Honey-Glaze, die gerne mit etwas Senf vermischt wird. Wir verwenden dabei unseren Lieblingssenf, den Estragonsenf, und verfeinern die Glaze mit Ahornsirup.
Die Glasur
2
Die Zutaten der Glasur gut miteinander verrühren und etwas ruhen lassen.
Der Weihnachtsschinken
3
Am Besten den Schinken in gewürztem Salzwasser vorkochen, je nach Größe 30-90 Minuten.
4
Danach aus dem Wasser nehmen, trockentupfen, einseitig mit Glasur bestreichen.
5
In ein vorgeheiztes Backrohr (bei ca. 180-200 Grad) legen und 15 Minuten braten.
6
Wenden, mit Glasur bestreichen und weitere 30-60 Minuten braten. Dabei immer wieder mit Glasur bestreichen
Tipp
7
Kleinere, ausgelöste Schinkenstücke können auch nur im Backrohrgebraten werden. In Amerika wird meistens jedoch ein ganzer Schinken gebraten und dieser sollte daher vorgekocht werden. Die Koh- und Bratzeiten richten sich dabei nach der Größe des Stückes.

KOMMENTARE
American Honey-Glaze for Christmas Ham

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee und eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
einfach klasse LG Christa

Um das Rezept "American Honey-Glaze for Christmas Ham" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung