Pflaumenchutney - lecker zu Wild, Käse etc. Variante 1

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
entsteinte frische Pflaumen 1 kg
blaue Zwiebel in grobe Würfel geschnitten 1 kg
Balsamico essig 8 EL
Äpfel, geschälte und ohne Kerne in Würfel geschnitten 3 Stück
brauner Zucker 2 EL
frische Chilischoten ohne Kerne 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die entsteinten Pflaumen zusammen mit den in grobe Würfel geschnittenen Zwiebeln in einem großen Topf geben und langsam ankochen lassen, immer wieder Rühren. SObald sich der Saft am Boden zeigt, ca. 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln, weiterhin umrühren, dann die Äpfel, den Balsamico, Zucker und die gehackten Chilischoten dazugeben, mit Salz, Pfeffer

2.herzhaft abschmecken, wieder einreuzieren lassen, so dass sich eine marmeladen ähnliche Masse ergibt, dann nochmals voll aufkochen und sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen. DIese Gläser für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen. Gläser abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumenchutney - lecker zu Wild, Käse etc. Variante 1“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumenchutney - lecker zu Wild, Käse etc. Variante 1“