Einmachen: Pflaumen für Kuchen ... ala Oma

Rezept: Einmachen: Pflaumen für Kuchen ... ala Oma
aus "Koche auf Vorrat", Buch von 1916 ..... mit 3 Fotos
16
aus "Koche auf Vorrat", Buch von 1916 ..... mit 3 Fotos
6
42719
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1100 g
Pflaumen frisch
ohne Kern gewogen
100 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
17,6 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Einmachen: Pflaumen für Kuchen ... ala Oma

Kuchen Pflaumenkuchen

ZUBEREITUNG
Einmachen: Pflaumen für Kuchen ... ala Oma

1
Pflaumen waschen, dann halbieren oder vierteln (habe ich), dabei die Kerne entfernen.
2
Diese nun in 2 750ml-Einweckgläser füllen, dabei leicht. andrücken.
3
Nun in jedes Glas 50g Zucker geben. (Man kann auch den Zucker ganz weglassen oder auch bis 200g/pro kg Pflaumen nehmen - je nach eigenem Geschmack.)
4
Ringe und Deckel auf die Gläser legen und mit Klammern fixieren.
5
Die Gläser etwas schütteln, damit sich der Zucker verteilen kann.
6
Anschließend in einen Einkochtopf stellen und 25 Minuten bei 80°C einkochen.

KOMMENTARE
Einmachen: Pflaumen für Kuchen ... ala Oma

Benutzerbild von Opaalfred
   Opaalfred
das isses, für mich, ....das Kochbuch meiner Oma ist leider verlorengegangen...LGAlfred
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Oma hatte eine gute Vorratshaltung, ich habe leider nicht die Zeit und das günstige Obst dazu. :G Stine
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
kenn ich von meiner Mutti....sehr leckerer Vorrat...GGVLG Edelgard
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
super klasse idee lg tatjana
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
Omas Rezepte sind immer lecker 5* LG Christa
Benutzerbild von PflaumManu
   PflaumManu
das ist immer für mich alles meins sofort grins lg manu

Um das Rezept "Einmachen: Pflaumen für Kuchen ... ala Oma" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung