Grünes Tomaten-Chutney

50 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tomaten grün frisch 1500 gr.
Essig 250 ml
Apfelsaft 300 ml
Zwiebeln gehackt 500 gr.
Zucker 500 gr.
Rosinen 180 gr.
Knoblauch frisch 5 Zehen
Kreuzkümmel gemahlen / Cumin 2 Teelöffel
Curry Madras 3 Teelöffel
Ingwer gehackt 2 Teelöffel
Senf 2 Teelöffel
Kartoffelmehl 1 Esslöffel
Salz 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Tomaten waschen, würfeln, Zwiebeln schälen und klein schneiden. Beide Zutaten miteinander in einem Topf mischen und mit 3-4 Essl. Salz vermengen. Mit einem Deckel abdecken, Über Nacht durchziehen lassen und am nächsten Tag die Masse gut ausdrücken und in einen Topf geben.

2.Knoblauch , Ingwer Zucker, Essig und Rosinen zufügen und ca 30 - 40 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Die restlichen Zutaten bezw. Gewürze zufügen, das mit wenig kaltem Wasser glatt gerührte Kartoffelmehl unterrühren und nochmals 8-10 Minuten weiterkochen. Umrühren nicht vergessen !

3.Das noch heiße Chutney in gereinigte, kalt ausgespülte Gläser füllen und sofort verschließen !Die Gläser auf den Kopf stellen und auskühlen lassen !

4.Um sein Aroma richtig zu entfalten, sollte das Chutney ( zum Leidwesen aller Feinschmecker ) erst4-6 Wochen stehen, bevor es verzehrt wird !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grünes Tomaten-Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünes Tomaten-Chutney“