Grüne Tomaten Chutney

3 Std 30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Grüne Tomaten 1500 gr.
Zwiebeln 500 gr.
Knoblauch gehackt 3 Zehen
Rohrzucker 500 gr.
Essig 250 ml
Chili 3 Stk.
Ingwer frisch daumengross 1 Stk.
Kurkuma 2 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Koriander gemahlen 2 TL
Senfpulver 2 TL
Muskatblüte gemahlen 1 TL
Aprikosen getrocknet 200 gr
Meersalz 3 EL
ggf. Stärke zum binden etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 30 Min
Garzeit:
2 Std
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
5 Std 30 Min

1.Die Tomaten abwiegen, waschen und würfeln. Schadhafte Stellen dabei entfernen. Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden und den Knoblauch hacken. In einer genügend grossen Schüssel mit dem Meersalz mischen und mit Deckel 24 Stunden im Kühlschrank unterbringen.

2.Die Tomaten-Zwiebel-Knoblauchmischung nachdem sie 24 Stunden durchgezogen hat durch einen Sieb abgiessen. Eine Stunde in der Spüle abtropfen lassen.

3.Portionsweise mit den Händen heraus nehmen und Flüssigkeit mit beiden Händen kräftig auspressen. In einen grossen Topf geben. Zucker darüber geben und Essig

4.Beim Trockenobst hat man die Wahl zwischen getrockneten Feigen, Datteln, Aprikosen oder Rosinen. Ich habe mich für Aprikosen entschieden. Das Trockenobst würfeln. Die Gewürze, falls nicht schon gemahlen, in einem Topf rösten und mörsern. Aprikosen und Gewürze ebenfalls in den Topf geben.

5.Das Chutney erst aufkochen und dann mit leicht geöffnetem Topfdeckel für 2 Stunden köcheln lassen. Sollte es noch zu flüssig sein 1 oder 2 EL Stärke mit wenig kaltem Wasser verrühren und binden. Nochmal 10 min kochen und mit dem Stabmixer einen Teil der Gesamtmenge pürieren. Noch heiss in Gläser füllen und sofort verschliessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Tomaten Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Tomaten Chutney“