Salatbar: KAROTTEN - SALAT

45 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zutaten Vorrat:
Karotten / Möhren 1 Bund
Salz 2 TL
Zitronenzucker -eigene Herst.- 1 TL
Balsamico Bianco 6 EL
Zutaten fertiger Salat:
Schnittlauchringe 1 EL
Walnussöl 2 EL
bunter Pfeffer, frisch gemahlen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Karottengrün entfernen und mit einem Sparschäler schälen. Danach die Karotten mit dem Sparschäler in dünnen Streifen vom inneren Stiel herunterschälen. Die Länge und Breite der Scheiben bleibt jedem selbst überlassen.

2.Twist-Off-Gläser und Deckel gründlich säubern und bereitstellen. Die Karottenstreifen in einen Kochtopf geben und knapp mit heißem Wasser übergießen. Das Wasser nach Geschmack salzen und den Zitronenzucker dazugeben. Balsamicoessig zugeben ... verrühren ... und aufkochen.

Zubereitung:

3.Die Karottenstreifen nur kurz kochen lassen. Sie sollen noch gut Biß haben, also nicht zu weich kochen. Haben sie den gewünschten Biß erreicht, Hitze abschalten und mit einer Servierzange die Karottenstreifen in die vorbereiteten Gläser füllen.

4.Mit einer Schöpfkelle den Kochsud fast randvoll in das gefüllte Glas geben und sofort mit dem Deckel verschließen. Glas zur Seite stellen und mit den übrigen Karottenstreifen genauso verfahren.

Herstellung Salat:

5.Die letzten 2 Portionen habe ich aus dem Kochsud genommen und in einem Sieb abtropfen und erkalten lassen. Danach noch Walsnussöl, frisch gemahlenen bunten Pfeffer aus der Mühle und Schnittlauchröllchen zugeben und untermengen.

6.Kurze Zeit durchziehen lassen und dann servieren. Bei uns gab`s den Karottensalat zu frisch gebratenen Frikadellen. Mir schmeckt er aber auch nur mit einem frischen Roggenbrötchen mal als Abendessen oder Zwischenmahlzeit.

Tipp:

7.Diesen Salat bereite ich mir zwischendurch immer mal im Vorrat zu. So habe ich schnell einen leckeren Salat fast fertig, wenn es mal schnell gehen muß.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salatbar: KAROTTEN - SALAT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salatbar: KAROTTEN - SALAT“