Schwein: Schnitzel "Zigeuner Art"

35 Min mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 750 g
Paprikaschote rot 1 grosse
Paprikaschote gelb 1 grosse
Zwiebeln frisch 2 mittelgrosse
dünne Schweineschnitzel, je ca. 125 g 4 Stück
Speiseöl 1 EL
Weizenmehl 1 TL
Fleischbrühe-Instant 1 TL
Schlagsahne 5 EL
Petersilie frisch 0,5 Bund

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Die Kartoffeln waschen, schälen und je nach Größe halbieren. In Salzwasser etwa 20 Minuten zugedeckt kochen.

2.In der Zwischenzeit putzt und wäscht man die Paprikaschoten und schneidet diese in breite Streifen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Fleisch waschen und trocken tupfen.

3.Das Speiseöl in einer großen Pfanne erhitzen. Man gibt die Schnitzel in das heiße Fett und brät diese von jeder Seite 3 bis 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen. Anschließend dünstet man die Zwiebeln und Paprikastreifen im Bratfett 2 bis 3 Minuten an. Anschließend bestäubt man das Gemüse mit Mehl und schwitzt es kurz an.

4.Nun 250 ml Wasser, Brühepulver und Schlagsahne zugeben und alles unter Rühren aufkochen lassen. Dann noch ca. 5 Minuten köcheln lassen und würzig abschmecken.

5.Die Petersilie waschen und etwas für die Garnierung beiseite legen und den Rest fein hacken. Petersilie über die Kartoffeln streuen und alles auf Tellern anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein: Schnitzel "Zigeuner Art"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein: Schnitzel "Zigeuner Art"“