Zigeuner-Minuten-Schnitzel

50 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Minutenschnitzel
Minutenschnitzel 5
Ajwar-Gewürzpaste etwas
Mehl 3 Esslöffel
Ei 1
Paniermehl 3 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zigeunersoße
Spitzpaprika rot 2
Zwiebel 1 rote
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran getrocknet 1 Teelöffel
Passierte Tomaten 500 Gramm
Gemüsebrühe 125 ml
Petersilie etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Käse gerieben etwas

Zubereitung

Minutenschnitzel

1.Die Schnitzel waschen ,trockentupfen und mit estwas AAjwar von beiden Seiten einpinseln .

2.Das Ei mit etwas Salz verquirle ,Mehl und Paniermehl jewils auf einen Teller geben .

3.Nun das Fleisch erst im Mehl ,dann im Ei nd zum Schluß im Paniermehl wenden ,in einer Pfanne mit heißen Öl von beiden Seiten goldgelb braten .

Zigeunersoße

4.Paprika von den Kernen befreien ,Zwiebel schälen und beides in dünne Streifen schneiden in einer Pfanne mit heißen Öl ca.5 Minuten anbraten .

5.Das Ganze mit Salz , Pfeffer und Majoran würzen ,mit Brühe und den passierten Tomaten ablöschen,aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

6.Nun die gewaschene ,gehackte Petersilie zugeben und kräftig mit Salz ,Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Fertigstellung

7.Die Hälfte der Soße in eine große Auflaufform geben ,Schnitzel daraufgeben und mit den Rest der Soße alles bedecken .

8.Nun den geriebenen Käse darüberstreuen und ab damit in den250c.warmen Ofen fürca. 10 Minuten.

9.Herausnehmen und dann auf einen Telleranrichten ,mit einer Beilage eurer Wahl . Wir haben daazu Rosmarinkartoffeln gegessen.

10.Ich wünsche Guten Appetit ;:-)

Auch lecker

Kommentare zu „Zigeuner-Minuten-Schnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zigeuner-Minuten-Schnitzel“