Feurige Zigeunerschnitzel

1 Std leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
bunte Paprika 500 gr.
Zwiebeln 2
Öl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Ajvar scharf 1 EL
Tomaten passiert 500 gr.
Gemüsebrühe 0,125 l
Paprikapulver scharf etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Schweine- Schnitzel 4
Ajvar scharf 60 gr.
Eier 2
Mehl 50 gr.
Semmelbrösel etwas
Gouda gerieben 50 gr.

Zubereitung

1.Paprika putzen, waschen und in nicht zu feine Streifen schneiden, Zwiebeln pellen und ebenfalls in Streifen schneiden. Etwas Öl in eine Pfanne geben und beides ca. 5 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann die Tomaten und Brühe dazugießen, das Ganze nun ca. 10 Min. leise vor sich hinköcheln lassen. Die Soße mit den Gewürzen pikant abschmecken.

2.Die Schnitzel etwas flach klopfen, mit Ajvar bestreichen und salzen. Nun werden die Schn itzel paniert. Zuerst im Mehl, dann verkleppertem Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden, etwas festdrücken und dann portionsweise in Öl ausbacken.

3.Ca. 2/3 der Soße in eine Auflaufform füllen, die Schnitzel dachziegelartig darauflegen und nun die restliche Soße in der Mitte darübergießen, dann den Käse darauf verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen - Umluft 225° C - ca. 10 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feurige Zigeunerschnitzel“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feurige Zigeunerschnitzel“