überbackene Schnitzel a´la Madabe

40 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
dünn geschnittete Schweineschnitzelscheiben 800 gr.
rote Zwiebel 1 mittelgross
stückige Tomate aus der Dose 400 gr.
Ajvar scharf oder normal 100 gr.
Knoblauch Zehe
Gemüsefond aus dem Glas 50 ml
schwarze oder grüne Oliven in Ringe geschnitten Teelöffel
kapern, je nach Geschmack wir lieben Kapern 35 gr.
Emmentaler gerieben, mann kann gerne auch Schafskäse nehmen 150 gr.
Pfeffer aus der Mühle etwas
Meersalz etwas
Olivenöl 2 EL
Butterschmalz 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
474 (113)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Zwiebel grob würfelen und in einer hohen Pfanne oder Topf in Olivernöl glasig braten. Den Knoblauch grob hacken und zu den Zwiebeln geben. Mit dem Gemüsefond ablöschen. Die stückigen Tomaten und Ajvar hinzufügen. Oliven und Kapern zugeben und etwa 10 min. einkochen, mit Pfeffer und Meersalz würzen. Zur Seite stellen.

2.Dünn geschnittene Schnitzel Pfeffern und Salzen. In einer Pfanne Buttersczhmalz eerhitzen und die schnitzel kurz (etwa 2min je Seite) anbraten damit sich die Poren schließen. Angebratene Scheiben zur Seite legen.

3.Schnitzel in eine Auflaufform geben und mit der Soße übergießen. Mit Käse bestreuen und in dem vorgeheizten Ofen (200°) auf mittlerer Schiene für 20 min backen.

Auch lecker

Kommentare zu „überbackene Schnitzel a´la Madabe“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„überbackene Schnitzel a´la Madabe“