Jägerschnitzel fränkische (meine) Art

50 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Schnitzel 3 Stück
Champignons braun 300 gr.
Zwiebeln grob geschnitten 1 Stück
Karotten gewürfelt 1 Stück
Selleriewürfel 2 Essl
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Sahne, süß 200 ml
Bier Dunkel 200 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Mehl etwas
Butterschmalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
548 (131)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
11,4 g

Zubereitung

Schnitzel

1.Die Schnitzel waschen, trockentupfen und in handtellergroße Stücke schneiden. Das ergibt meist 2 Stück pro Schnitzel. Dann mit dem Fleischklopfer zu ca. 5 mm dicken Scheiben klopfen. Pfeffern und salzen und in Mehl wenden. In einer Pfanne etwas Butterschmalz heiß wereden lassen und die Schnitzel ungefähr 2 min. von jeder Seite anbraten. Die Schnitzel im vorgeheizten Backofen bei 80° C warmstellen.

Sauce

2.Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Karotte, den Sellerie und den Knoblauch fein würfeln. Die Zwiebel in Viertel-Ringe schneiden. Nun die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie in der Schnitzelpfanne mit etwas Butterschmalz andünsten, pfeffern und salzen. Nach ca. 2 min. die Champignons mitbraten. Dann das Tomatenmark zugeben und ebenfalls mitrösten. Mit Paprikapulver bestäuben. Den Knoblauch zugeben und alles mit etwa der Hälfte des Bieres ablöschen. Die Flüssigkeit einköcheln lassen und immer wieder etwas Bier nachgießen. Nach etwa 15 min. die Sahne zugeben und je nach Geschmack nachwürzen. Die Schnitzel auf einem Teller anrichten, Sauce darübergeben und servieren. Bei uns gab es Kartoffelpüree und Knoblauchbohnen dazu. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jägerschnitzel fränkische (meine) Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jägerschnitzel fränkische (meine) Art“