Schlemmerschnitzel

1 Std leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweineschnitzel, große Schnitzel halbieren 6 kleine
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Paprika 1 rote
Champignons braun 250 g
Ei 1
Semmelbrösel etwas
Sahne 250 g 1 Becher
Tomatenmark 1 EL
geriebener Gouda etwas
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Öl zum anbraten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Schnitzel waschen, trockentupfen. Ei aufschlagen und mit Salz würzen. Schnitzel einmal in Ei und dann in Semmelbrösel wenden. Von beiden Seiten in einer heißen Pfanne knusprig anbraten. Herausnehmen und in eine Auflaufform /Gratinform setzen.

2.Champignons putzen und fein würfeln. Paprika putzen, fein würfeln. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.

3.In dem Bratfett der Schnitzel die Pilze, Paprika und Champignons ca. 10 Min. braten. So lange braten, bis keine Flüssigkeit mehr übrig ist (Pilze ziehen ja gern Wasser).

4.Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten lassen. Sahne angießen. Alles einmal aufkochen lassen und nochmals abschmecken.

5.Etwas geriebenen Käse in die Soße geben und leicht anschmelzen lassen. Die Masse nun auf den Schnitzeln verteilen und mit etwas geriebenen Käse bestreuen.

6.Bei 180°C (Heißluft) ca. 30 - 40 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlemmerschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlemmerschnitzel“