Putenschnitzel mit Champignonkruste überbacken

30 Min mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 3 mittelgrosse
Champignons frisch 400 g
Butterschmalz 1 EL
Salz, weißer Pfeffer etwas
Mehl 2 EL (gestrichen)
Hühnerbrühe, instant 200 ml
Schlagsahne 200 g
Zitronensaft 1 TL
Käse, gerieben etwas
Putenschnitzel 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
387 (93)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Zwiebeln in feine Spalten schneiden, Champignons halbieren oder vierteln.

2.Schnitzel in Butterschmalz von jeder Seite kurz kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

3.Zwiebeln und Champignons im Bratfett goldbraun braten. Mehl darüber stäuben und mit anschwitzen. Unter Rühren Brühe und Schlagsahne angießen, kurz aufkochen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die Hälfte der Pilzsauce in eine Auflaufform geben, Schnitzel drauflegen und dann die restliche Pilzsauce dazugeben. Reibekäse darüber streuen.

5.Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) bei 200°C ca. 30-35 Min. überbacken.

6.Dazu schmeckt Butterreis.

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Champignonkruste überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Champignonkruste überbacken“