Ofenschnitzel nach Jägerart

2 Std 48 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch 3 Stangen
Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
Champignons 500 gr.
Zwiebel 1 mittelgroße
Öl 1 EL
Mehl 1 EL
Crème fraîche 150 gr.
Tomatenketchup 4 EL
dünne Schnitzel 4

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
2 Std 18 Min
Gesamtzeit:
2 Std 48 Min

1.Lauch putzen,waschen und in Ringe schneiden.Lauch in 1/4 Liter Wasser ca. 6-8 Minuten köcheln lassen.Abgießen und abtropfen lassen.Dabei das Wasser auffangen.Pilze putzen,evtl. waschen und in Scheiben schneiden.Zwiebeln schälen,in Ringe schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen.Zwiebeln darin anbraten.Pilze zufügen,ca. 5 Minuten mitbraten.Mit Salz und Pfeffer würzen.Mehl darüberstäuben und anschwitzen.150ml Gemüsewasser,Creme fraiche und Ketchup zufügen.Alles aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3.Schnitzel waschen,trocken tupfen und quer halbieren.Mit Salz und Pfeffer würzen.1/3 Champignonsoße in eine Auflaufform geben.4 Schnitzelhälften darauflegen.1/3 Soße und Hälfte Lauch darübergeben.4 Schnitzelhälften,Rest Lauch und übrige Soße daraufgeben.Form mit Folie gut verschließen.Ca. 2 Stunden bei 175 Grad schmoren.

4.Nach ca. 1 1/2 Stunden Schmorzeit die Folie entfernen und offen zu Ende garen. Dazu passen Kartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenschnitzel nach Jägerart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenschnitzel nach Jägerart“